Auf diesen Seiten möchte ich meine
Kölner Lieblinge etwas näher vorstellen 

 

  (Klick für weitere Infos) 



  

Einen ganz lieben Dank möchte ich an Gaby Schmidt-Heyder richten, die mir einige ihrer Bilder zu Verfügung gestellt hat und mir geholfen hat die Thai-Kühe zu unterscheiden lernen.